Autos, die  zu leise sind – ein Luxusproblem?

Autos, die zu leise sind – ein Luxusproblem?

4. Mai 2022Aktuelles, Wissenswertes

Alle Menschen wünschen sich eine möglichst lärmarme Umgebung. Wirklich alle Menschen? Der Automobil- und Verkehrsclub der Bruderhilfe (BAVC e.V.) fragt sich, ob die Stille nicht auch Gefahren birgt.
1926 gegründet, stand der BAVC nur Pfarrpersonen offen. Anders als der große Bruder mit den Gelben Engeln versteht er sich heute nicht als Lobby der Autofahrer/innen. Im BAVC stehen umweltfreundliche und solidarische Aspekte im Vordergrund. Einen Pannendienst gibt es natürlich auch – selbst für Rollstühle.

Wie inklusiv ist Magdeburg?

Wie inklusiv ist Magdeburg?

9. April 2022Aktuelles, Buch- und Filmtipps

“Wie inklusiv ist Magdeburg? Dieser Frage gehen zwei Studentinnen der Uni Magdeburg in ihren Podcast “All inklusiv Magdeburg” nach. Sie sind dabei den “alltäglichen Barrieren und inklusivem Leben in Magdeburg” auf der Spur. In der Folge “Als Hör- und Sprachbehinderte durch Magdeburg” setzen sich die beiden mit dem breiten Themenfeld der Hör- und Sprachbehinderung auseinander. Sie treffen eine selbst schwerhörige, ehrenamtliche Gehörlosenseelsorgerin bei einem Gottesdienst und interviewen einen schwerhörigen Studenten, der von seinem Erleben als schwerhöriger Mensch in seinem Studienalltag und seinen Strategien und Möglichkeiten zur Bewältigung erzählt.

SeelsOHRge LIVE – Hörverlust und die Herausforderungen im Beruf

SeelsOHRge LIVE – Hörverlust und die Herausforderungen im Beruf

1. April 2022Aktuelles

Im Rahmen der behindertengerechten Ausstattung des Arbeitsplatzes nach §164, Abs. 4 SGB X, stehen Menschen mit Hörverlust (Schwerbehindertenausweis oder Gleichstellung) verschiedene, insbesondere technische Hilfen zur Verfügung.
Das größte Problem ist jedoch der direkte Umgang mit Kolleg/inn/en und Vorgesetzten, die oftmals die Folgen eines Hörverlustes unterschätzen.
Jochen Müller (Dipl. Sozialarbeiter, Kommunikationstrainer und Lebensberater für Menschen mit Hörverlust) zeigt Möglichkeiten der Hilfe zur Selbsthilfe auf.

Die “Zeitlupe” – Der Geschichtenpodcast zum Sehen und Hören

Die “Zeitlupe” – Der Geschichtenpodcast zum Sehen und Hören

26. Februar 2021Aktuelles, An(ge)dacht, Buch- und Filmtipps

Die »Zeitlupe« ist ein Geschichtenpodcast für Kinder, in dem Persönlichkeiten vorgestellt werden,
die sich gegen Ungerechtigkeit und Ausgrenzung eingesetzt haben und für Menschlichkeit
kämpften oder kämpfen, wie Elisabeth von Thüringen, Martin Luther King und Desmond Tutu.
Die Geschichten liegen als Hör-Geschichte vor, wie im klassischen Podcast, aber auch als Video
mit Gebärdensprache, Illustrationen und Untertiteln zusätzlich zur Audio-Spur