Publikationen bestellen

SeelsOHRge – 25. Ausgabe

10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

das Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen der Vereinten Nationen (kurz UN-BRK) feiert in diesem Jahr seinen 10. Geburtstag. Das ist Grund für uns zu fragen: Was hat sie für schwerhörige Menschen gebracht? Bemängelt wurde vor 10 Jahren aus Fachkreisen, dass Schwerhörigkeit im Wortlaut der Vereinbarung nahezu keine Rolle spielt.
Rolf Erdmann zeigt in seinem Artikel über Inklusion den Weg auf, der bislang beschritten wurde. In konzentrierter Weise erläutert er allgemein verständlich die wichtigsten Themen..
Weitere Resümees aus unterschiedlichen Perspektiven werden in den Schlaglichtern deutlich.
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer - Sabine Hettinger zieht Bilanz aus ihrer fünfjährigen Tätigkeit als Inklusionsbeauftragte in der Hannoverschen Landeskirche. In kluger Weise verbindet sie Theorie und Praxis und rät, das Ruder erst ann aus der Hand zu legen, wenn das Boot an Land ist.
Ein positives Beispiel für einen Ratgeber für Gemeinden bietet die Prüfliste aus dem Aktionsplan Inklusion leben der Württembergischen Landeskirche.
Eine Auswahl an leicht zugänglichem (und weitgehend kostenfreien) Material bieten die Literatur- bzw. Internethinweise zur Weiterarbeit.
In seiner Andacht erinnert Erhard Hilmer an den Theologen Ulrich Bach, der Im Jahr 2009 verstorben ist.

Antje Donker

 

Artikelnummer: SeelsOHRge-25 Kategorien: , ,